Verein zur Förderung und Pflege der Tradition der Potsdamer Riesengarde "Lange Kerls" e.V.
Auftritt in der Meierei im Neuen Garten, Potsdam, 02.03.2016

Am 2. März 2016 wurde eine kleine Abordnung der Potsdamer Riesengarde zu einem Kurzauftritt in der Meierei im "Neuen Garten" geordert. Auftraggeber war die Fa. IBM Deutschland, die einen Abriss über die historischen „Langen Kerls“ von Potsdam erhalten wollte. Seine Exzellenz Leopold I., Fürst von Anhalt-Dessau und zugleich Feldmarschall seiner Majestät Friedrich-Wilhelm I., gab sich selbst die Ehre, dem anwesenden Volk seine Aufwartung zu machen und über die Riesengarde zu palavern. Dabei wurde er von zwei seiner Grenadiere flankieret. Bereits nach einer Viertelstunde überließ er die Untertanen der Obhut des Wirtes und rückte mit seiner Bewachung wieder ab.
Teilnehmer: Feldmarschall, 2 Grenadiere
RT

weiter zu den Berichten
deutsch english