Verein zur Förderung und Pflege der Tradition der Potsdamer Riesengarde "Lange Kerls" e.V.
Auftritt an der Voltaireschule, Potsdam, 07.03.2016

Für den 7. März 2016 wurde von der Voltaire Gesamtschule Potsdam für die Ausgestaltung einer Unterrichtsstunde ein „Langer Kerl“ angefragt. In dieser Stunde ging es um das literarische Werk "Krabat" von Otfried Preußler, welches in der Zeit des 18. Jahrhundert spielte. Der eingeladenen „Lange Kerl“ musste dabei Fragen zur Uniformierung der Soldaten, dem Leben als Soldat und Offizier in preußischem und sächsischem Heer beantworten. Aber auch die politische und wirtschaftliche Entwicklung und natürlich die militärischen Besonderheiten in dieser Zeit interessierten die Schüler sehr. Es war für alle eine sehr interessante Stunde und ein lehrreicher Auftritt.
Teilnehmer: Offizier
BK

weiter zu den Berichten
deutsch english