Verein zur Förderung und Pflege der Tradition der Potsdamer Riesengarde "Lange Kerls" e.V.
Training im Krongut Bornstedt, Potsdam, 10.10.2015

Am 10. Oktober 2015 sollte eigentlich das monatliche Training der Potsdamer Riesengarde im Krongut stattfinden. Durch zahlreiche Absagen seitens der Mitgliedschaft durch Urlaub, Arbeit bzw. Krankheit war nur eine ganz kleine Gruppe zusammen gekommen. Diese konnte aufgrund ihrer Zusammensetzung jedoch kein qualitatives und effektives Training durchführen bzw. vorführen.
Stattdessen machte man das Beste aus der Situation, stellte sich als Fotomotiv zur Verfügung und führte einmal sehr ausführliche Gespräche mit den Besuchern, dabei gab es Erläuterungen zur Uniformierung und zum Anliegen des Vereins „Lange Kerls“. Dennoch war der Tag für die Riesengarde nicht ganz vergebens. So fanden insgesamt drei neue Interessenten den Weg ins Krongut, um sich ggf. unserer Truppe anzuschließen und Mitglied im Verein zu werden. Zwei von Ihnen hatten auch gleich genug Zeit mitgebracht, um mit ein paar Übungen am Gewehr gleich mal einzusteigen. Alle drei wollen zum nächsten Trainingstag im November wieder vorbeischauen, dann ist die Garde hoffentlich wieder mit einer annehmbaren Anzahl im Krongut präsent.
Teilnehmer: König, Feldmarschall, Offizier, Tambour, 2 Grenadiere sowie Fourier
RT

weiter zu den Berichten
deutsch english